Die erste Herrenmannschaft spielte beim SV Viktoria Georgsmarienhütte 1:1-Unentschieden. Beide Treffer fielen nach einem sehr umstrittenen Platzverweis gegen Hansa-Verteidiger Nicolas Hofmann in der 56. Minute. Nach einem vermeintlich harten Einsteigen an der Außenlinie zog der Schiedsrichter die rote Karte.

Nach dem 2:0-Erfolg zuhause gegen den BSV Kickers Emden geht es am Samstag weiter mit dem zweiten Spieltag. Die erste Mannschaft ist beim Aufsteiger SV Viktoria Georgsmarienhütte zu Gast. Die Partie wird um 16 Uhr angepfiffen. Für den Neuling gab es beim ersten Landesligaspiel eine 0:1-Niederlage gegen den Mitaufsteiger BV Essen.

Die erste Herrenmannschaft ist mit einem 2:0-Heimsieg gegen den BSV Kickers Emden in die neue Landesliga-Saison gestartet. Vor knapp 600 Zuschauern war bereits der Beginn vielversprechend. Nach einem Foul an Robert Plichta entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter. Den verwandelte Gerrit Thomes in der 5. Minute zum 1:0.

Am Samstag (12.08.) geht es endlich wieder los! Zum ersten Mal in der Landesliga-Saison 2017/18 rollt der Ball wiede  im Hansastadion. Um 16 Uhr sind die Ostfriesen vom BSV Kickers Emden zu Gast. In der vergangenen Saison konnte der SV Hansa beide Spiele gegen die Blau-Weißen aus Ostfriesland gewinnen.

Mit der Knieverletzung von Keeper Dennis Panzlaff fallen zurzeit vier wichtige Defensivspieler bei der ersten Mannschaft des SV Hansa aus. Das MRT bei Panzlaff hat eine Innenbanddehnung im Knie und mehrere Prellungen ergeben. In den nächsten 4-6 Wochen hat er Sportverbot. Bei Andre Thoben hat sich beim zweiten MRT leider nichts Positives herausgestellt.

Die nächsten Spiele

  • Simple Item 28
  • Simple Item 27
  • 1
  • 2

Trikotsponsor

Hansa auf Facebook

Dauerkarte bestellen!