Das erste Testspiel in der Wintervorbereitung hat die erste Mannschaft mit 2:1 gegen den Bezirksligisten BV Garrel gewonnen. Die Partie fand auf dem Kunstrasenplatz der Sportschule in Lastrup statt und ging über zwei Mal 40 Minuten. Gerrit Thomes (Foto) sorgte per Kopf in der 35. Minute für die 1:0-Führung.

Damit ging es auch in die Pause. Nach dem Seitenwechsel dominierte Hansa zunächst das Spiel und der zur Halbzeit eingewechselte Janek Siderkiewicz sorgte für das 2:0. Bei dem Tor bekam er einen Schlag ab, sodass er wieder ausgewechselt werden musste.

In der Folge gab es viele gute Möglichkeiten, doch sowohl David Jahdadic als auch David Schiller verpassten eine höhere Führung. In den letzten zehn Minuten spielten die Garreler wieder mutiger nach vorne und wurden belohnt. In der Schlussminute fiel das 1:2.

Weiter geht es am kommenden Mittwoch (24.01.) mit dem zweiten Testspiel gegen den Regionalligisten VfB Oldenburg. Anstoß ist um 18:45 Uhr auf dem Kunstrasenplatz der Sportschule in Lastrup.

 

Die nächsten Spiele

  • Simple Item 41
  • 1

Trikotsponsor

Hansa auf Instagram

Hansa auf Facebook