Wenn man aus einer zweistelligen Anzahl an Tormöglichkeiten zwei Treffer erzielt und man dann gegen Ende des Spiels auch hinten nachlässig wird, dann passt der Spruch "Der Pokal hat seine eigenen Gesetz". Das galt am Donnerstagsbaned für die erste Herrenmannschaft, die mit 6:7 nach Elfmeterschießen gegen den VfL Oldenburg II ausgeschieden ist.

In Halbzeit dominierten die Friesoyther die Partie und hatten gleich zu Beginn gute Torchancen. Jan Ruhe scheiterte knapp, Janek Siderkiwicz traf die Latte und in der 31. Minute war es dann Keven Oltmer, der nach einer Hereingabe von Janek Siderkiewicz zum 1:0 für Hansa traf. Danach hatte allein Keven Oltmer drei weitere Großchancen, um auf 2:0 zu erhöhen. Das passierte nicht, sodass es mit einer 1:0-Führung in die Pause ging.

Im zweiten Spielabschnitt war es zunächst sehr zerfahren und Oldenburg kam etwas besser ins Spiel, ohne jedoch Torchancen zu haben. In der 67. Minute setzte sich Noah Maletzko auf der linken Seite durch und flankte auf Keven Oltmer, der zum zweiten Mal zur Stelle war und auf 2:0 erhöhte. Was danach passierte, war Chancenwucher. Das dritte Tor wollte nicht fallen und so kam der VfL besser in die Partie.

Durch Nachlässigkeiten in der Defensivarbeit kamen die Oldenburg zum Anschlusstreffer und dann in der 84. Minute auch zum Ausgleich. Selbst nach dem 2:2 gab es noch zwei große Chancen für Hansa, die Eingewechselten Lucas Baumeister und Murat Moussa verfehlten das Tor jedoch knapp. Somit blieb es beim 2:2.

Im Elfmeterschießen trafen alle Oldenburger Schützen. Bei den Hanseaten schoss Janek Siderkiewicz, Sören Hinrichs, Keven Oltmer und Gerrit Thomes den Ball ins Tor, Jan-Philip Plaggenborg scheiterte leider am Pfosten.

Hansa: Bosilca - Hofmann, Thomes, Plaggenborg, Kaufmann (84. Moussa), Werner (73. Baumeister), Hinrichs, Maletzko, Ruhe, Siderkiewicz, Oltmer

Tore: 0:1 Oltmer (31.), 0:2 Oltmer (67.) 1:2 (73.), 2:2 (84.)

Nächstes Spiel: Freitag, 01.10. um 20 Uhr bei WSC Frisia Wilhemlshaven

 

Die nächsten Spiele

  • Simple Item 9
  • 1

Trikotsponsor Erste Herren

Bewegungshaltestellen
Hansa-Videos von Sporttotal