Kifuta Kiala Makangu wird ab der Rückrunde für die erste Herrenmannschaft des SV Hansa Friesoythe spielen. Der gerade 34 Jahre alt gewordene Offensivspieler war zuletzt beim SSV Jeddeloh aktiv und davor einige Jahre beim VfB Oldenburg. Neben Rückkehrer Finn Rießelmann ist Kifuta der zweite Winter-Neuzugang.

Die Winterpause wird immer wieder dazu genutzt, zurückzublicken und Bilanz zu ziehen. Das hat unser Trainer der ersten Herrenmannschaft, Hammad El-Arab, im Interview mit Rolf Wulfers von OM gemacht. Es geht um die bisherige Saison, die Entwicklung der Mannschaft sowie den Ausblick auf die Aufstiegsrunde.

Maximilian Werner wird den SV Hansa Friesoythe in der Winterpause verlassen. Der 23-Jährige wohnt bereits seit Oktober in Osnabrück und kann den Aufwand aufgrund der Entfernung nicht mehr leisten. Der Umzug und die Entscheidung standen schon im Sommer fest. Wir bedanken uns bei Maxi für sehr schöne und erfolgreiche neuneinhalb Jahre beim SV Hansa.

Finn Rießelmann kehrt zur Rückrunde der Saison 2021/22 zum SV Hansa zurück. Der 18-Jährige wird dem Kader des Landesliga-Teams der ersten Herrenmannschaft angehören. Der gebürtige Friesoyther war zuletzt viereinhalb Jahre beim Jugendleistungszentrum Emsland am Ball. Das Fußballspielen begann Finn in jungen Jahren beim SV Hansa.

Das letzte Auswärtsspiel der ersten Herrenmannschaft beim VfL Wildeshausen ist abgesagt worden. Der Platz im Krandelstadion ist unbespielbar. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Neben dem Wildeshausen-Spiel findet 2021 nur noch das Heimspiel gegen den WSC Frisia Wilhelmshaven am Sonntag, den 05.12. im Hansa-Stadion statt.

Die nächsten Spiele

  • Simple Item 9
  • 1

Trikotsponsor Erste Herren

Bewegungshaltestellen
Hansa-Videos von Sporttotal