Uncategorised

Ansprechpartner der eFootball-Abteilung:
Uwe Emke (Tel.: 0152 36336837 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

_______________________________________

Thüle besiegt SchEdammBäke I 1. eFootball-Stadtmeisterschaft 2021

Aufgrund der bekannten Umstände konnte die Friesoyther Stadtmeisterschaft im Hallenfußball 2021 nicht stattfinden. Daher hat sich der SV Hansa ein neues Format überlegt. Es kam zur ersten Stadtmeisterschaft im eFootball. Im Finale konnte der SV Thüle die SG SchEdammBäke besiegen und sich den Titel sichern.

weiter...

________________________________________

Dritter Platz für eFootballer I Kreispokal 2020

Die eFootballer des SV Hansa, Uwe Emke, Fynn Siemer und Eduard Dubhorn, haben beim Kreispokal des NFV-Kreises Cloppenburg den dritten Platz belegt. Der SV DJK Elsten konnte sich souverän mit vier Siegen den Pott sichern und darf gemeinsam mit dem SV Bösel im Januar an der Niedersachsenmeisterschaft teilnehmen!

weiter...

_______________________________________

Persönliches Ziel erreicht I Niedersachsenmeisterschaft 2020

Die beiden eFootballer des SV Hansa, Timo Niemann und Shkelzen Hadzovic, haben ihr persönliches Ziel bei der Landesmeisterschaft 2020 in Hannover erreicht. Sie haben die Gruppenphase mit zwei Siegen und einem Unentschieden als Zweiter überstanden. In der Runde der letzten 64 Teams verloren die Jungs knapp gegen den SC Tewel.

weiter...

Aufgrund der bekannten Umstände konnte die Friesoyther Stadtmeisterschaft im Hallenfußball 2021 nicht stattfinden. Daher hat sich der SV Hansa ein neues Format überlegt. Es kam zur ersten Stadtmeisterschaft im eFootball. Im Finale konnte der SV Thüle die SG SchEdammBäke besiegen und sich den Titel sichern.

Neu im Hansa-Fanshop ist die Tasse "Kogge". Für 7,50 Euro kann die Tasse, die laut Hersteller garantiert mehr als 10.000 Durchläufe einer Spülmaschine schadlos übersteht, erworben werden. Eimfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken oder im Online-Fanshop vorbeischauen.

Nachdem das Fußballcamp der Fußballfabrik 2020 zwei Mal abgesagt werden musste, wird 2021 ein neuer Versuch gestartet.

Der SV Hansa hat sich in diesem Jahr etwas ganz Besonders für die Adventszeit ausgedacht. Erstmals gibt es den bewegten Hansa-Adventskalender. An jedem Dezember-Tag in der Vorweihnachtszeit wird in den sozialen Medien, also auf Facebook, Instagram und Twitter ein Video eines Trainers, Übungsleiters oder eines Sportlers erscheinen.