Die B-Junioren I haben das Hallenturnier des VfL Löningen gewonnen. Im Finale setzten sich die Hanseaten mit 2:0 gegen den Gastgeber durch. Zuvor wurden in der Vorrunde der SV Molbergen (4:3), der VfL Löningen (2:1) und der SC Winkum (4:1) geschlagen. Im Halbfinale trat man gegen den favorisierten Landesligisten JSG Wallenhorst an. Mit 6:0 gewannen die Grün-Weißen und sorgten für einen deutlichen Finaleinzug. Auf Platz drei folgten Wallenhorst und der TuS Berge.

Für das Team von Trainer Carsten Stammermann und Co-Trainer Bernd Meyer spielten: Torhüter Florian Johanning, Felix Tönnies, Carsten Düker, Maximilian Werner, Eike Hermes, Johannes Göken, Hannes Behnen, Jannis Heyens, Matthias Wedermann, Tobias Bruns und Jonas Steenken