Die Vereine Altenoythe, Mehrenkamp und der SV Hansa organisieren seit über fünf Jahren geführte Spaziergänge. Diese zielgruppengerichtete Bewegungs- und Gesundheitsförderung der „Gesundheitssportkooperation FAM“ gefällt auch der Agentur der Öffentlichen Versicherung Wellmann/Stadtsholte.

Für die Gruppe „3000 Schritte gegen Demenz – Geh(h)irntraining“ spendete sie Warnwesten für alle TeilnehmerInnen. Die Gehbegleiterinnen Sonja Pahlke, Hille Bunger und Carola Reiners bedanken sich im Namen der Gruppe für die Spende, die eine Investition in die Sicherheit ist, angesichts der kommenden dunklen Jahreszeit.

Denn die wöchentlichen geführten Spaziergänge finden jeden Donnerstag von 15.00 – 16.00 Uhr statt, in jeder Jahreszeit und bei fast jedem Wetter.


Die Gruppe ist offen und nicht nur für Vereinsmitglieder. Neue interessierte BürgerInnen sind herzlich willkommen. Treffpunkt ist jeden Donnerstag hinter dem Rathaus am Stadtpark.

Infos bei Carola Reiners (Tel.: 04491 1587 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Bewegungshaltestellen
Kurs-Anmeldung "Gesundheitssport"

Hansa-Videos von Sporttotal

HANSA GIN